2021


Ausflug Quinten

Eigentlich war am Samstag, dem 05. Juni 2021 eine idyllische Wanderung von Walenstadt nach Quinten geplant. Leider machte Petrus nicht mit. So mussten wir, aufgrund der schlechten Wetterprognose, am Freitagabend ein Teil der Reise umplanen.

 

So trafen sich 17 Teilnehmer, zwei Stunden später als eigentlich geplant, am Bahnhof Uzwil.

Pünktlich und mit reichlich Sandwiches und Getränken bepackt, nahmen wir den Zug um 09.04 Uhr Richtung Walenstadt. Diese Sandwiches waren auch bitter nötig, die halbstündige Wanderung vom Bahnhof Walenstadt zum Schiff am Hafen Walenstadt hatte es in sich. Zudem stiegen alle eine Anlegestelle früher aus und wir mussten wirklich nochmals 15 Minuten von Quinten Au nach Quinten spazieren.

 

Verständlicherweise mussten ein paar Mitglieder einen Getränkeautomaten leeren, der Durst war viel zu gross.

Nach dieser unglaublich langen Wanderung mussten wir uns erstmal im Restaurant Seehus in Quinten verköstigen und endlich begann es auch zu regnen.

 

Aufgrund des Regens und der anstrengenden Anreise, nahmen wir die direkte Fähre nach Murg.

Ein paar nette Teilnehmer machten noch einen kleinen Umweg zum Spar in Murg und spendierten reichlich Bier. Nochmals vielen herzlichen Dank!

 

Trotz starkem Regen am Nachmittag kamen alle einigermassen trocken in Uzwil an. Als Abschluss gönnten sich ein Teil der Gruppe einen Abschlusstrink im Oxä und verköstigten sich im Restaurant am Dorfplatz.

 

 

Ein paar Stunden später wurden ein paar Teilnehmer aus dem Schlaf gerissen, andere aus dem Restaurant, da die Feuerwehrpflicht rief.